GAZi Grillkäse-Burger


Von Tanja Rieger Veröffentlicht: Juli 19, 2016

  • Vorschau: 1 Burger (1 Portionen)
  • Vorbereitung: 05 Min.
  • Koch-/ Backzeit: 10 Min.
  • Fertig in: 15 Min.

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Champignon putzen, in dünne Scheiben schneiden und auf dem Grill kurz braten.
  2. Eine Portion GAZi Grill- und Pfannenkäse Ihrer Wahl in der Mitte teilen, mit etwas Öl bestreichen und von beiden Seiten knusprig grillen.
  3. Das Burger-Brötchen oder Brot aufschneiden und auf dem Grill rösten.
  4. Für die Soße Thymian und Rosmarin waschen, Blättchen abzupfen, klein schneiden und in eine Schüssel mit Olivenöl, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Honig und dem Knoblauch verrühren.
  5. GAZi Grill- und Pfannenkäse und Champignons zwischen die gerösteten Brothälften legen, mit den anderen Zutaten nach Wunsch belegen und mit der Soße beträufeln.

Ein Gedanke zu “GAZi Grillkäse-Burger

  1. Sorry für meine Aussprache, aber das ist ja mal ein geiles Rezept. Ich war zunächst skeptisch gegenüber einem Burger mit Käse statt Fleisch, aber ich kann nur sagen, es schmeckt echt super. Es ist einfach mal was anderes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + achtzehn =